Sie sind hier: Home > Spielekartei Kinder/Jugendliche Archiv > 

Spielekartei Kinder/Jugendliche Liste




40er Hüpfen

Merkliste

Spielidee / Organisation / Durchführung
Spielidee: 
In aufsteigender Reihenfolge nacheinander in die 40 Felder hüpfen.

Spielorganisation:
  • Asphaltierter oder plattierter Untergrund.
  • Mit Kreide werden 40 Felder (siehe Skizze) auf dem Asphalt aufgemalt.
  • Die Größe der Felder richtet sich nach den Fähigkeiten der Kinder.
  • 4-6- Kinder in einem Team. 
Spielablauf:
  • Das erste Kind hüpft in der Zahlenfolge aufwärts von Feld zu Feld.
  • Die Begrenzungslinien dürfen nicht berührt werden.
  • Bei Fehler in der zweite Rund dort wieder beginnen.
  • Erster Durchgang beidbeinig hüpfen.
  • Zweiter Durchgang einbeinig hüpfen.
  • Dritter Durchgang Beinwechsel.
Kommentar
  • Verbesserung der Sprungkraft.
  • Stabilisierung der Sprunggelenke.
Variationen
Materialien
  • Alltagsgegenstände
Orte
  • Höfe / Spielstrasse
Intentionen
  • Erweiterung motorischer Grundeigenschaften
  • Koordination Orientierungsvermögen
  • Koordination Steuerungsvermögen
Spielalter
  • 6 bis 9 Jahre
  • 9 bis 12 Jahre
  • 12 bis 18 Jahre
Spieltypen
  • Gesellige Spiele