Sie sind hier: Home > Spielekartei Kinder/Jugendliche Archiv > 

Spielekartei Kinder/Jugendliche Liste




4-Ecken-Ball

Merkliste

Spielidee / Organisation / Durchführung
Spielidee:
Den Ball im Zusammenspiel über 4 Ecken regelgerecht im Spiel halten.

Spielorganisation:
  • Es wird ein Kin-Ball oder ein Riesenluftballon mit einem Durchmesser von mindestens 1m benötigt.
  • 4 Teams mit mindestens 4 TN spielen zusammen.
  • Das Spiel findet auf einer Spielfläche statt, die in 4 Feldern (Ecken) aufgeteilt ist.
Spielablauf:
  • Der Ball wird im Uhrzeigersinn von einem Team zum nächsten geschlagen.
  • In jedem Feld sind maximal 3 Ballkontakte erlaubt.
  • Die Teams versuchen ohne Fehler (d.h. der Ball darf nicht den Boden berühren) den Ball im Spiel zu halten.
  • Wie viele Zuspiele (von Team zu Team) sind hintereinander ohne Bodenberührung möglich?
Kommentar
  • Übungsform zum Kin-Ball-Spiel.
Variationen
  1. Beliebig viele - fehlerfreie - Ballkontakte pro Team.
  2. Jedes Teammitglied muss 1x den Ball berühren, bevor er zum nächsten Team weitergespielt wird.
  3. Kein TN darf den Ball 2x hintereinander spielen.
  4. Das Team im Ballbesitz bestimmt selber, zu welchem anderen Team es den Bal schlägt.
Materialien
  • Ball
Orte
  • Sporthalle
Intentionen
  • Förderung der Aufmerksamkeit
  • Integration von Kontaktarmen
  • Kooperation
  • Koordination Anpassungsvermögen
  • Koordination Reaktionsvermögen
  • Koordination Steuerungsvermögen
  • Sozialverhalten
Spielalter
  • 12 bis 18 Jahre
Spieltypen
  • Rückschlagspiele
  • Spiele ohne Verlierer